Menü

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Gewehre?

Um die Wehrbereitschaft der Gildemitglieder zu dokumentieren, sind sie mit Gewehren ausgestattet. Die Mannschaften tragen ein Holzgewehr vom Typ "SG 1403". Die Wachmannschaft trägt eine Gewehrattrappe nach dem Muster eines alten Steinschloßgewehrs. Die ehemaligen Könige tragen ein unbrauchbar gemachtes Gewehr. Geschossen wird beim Schützenfest nur mit gildeeigenen KK-Gewehren. Auch kommen nur einheitliche Patronen zum Einsatz, damit eine Gleichstellung aller Schützen gewährleistet ist.

Der kleine Gilderatgeber

Schaffer sein ist doch bestimmt sehr teuer, oder?
 Hier klicken!

Keiner kann mir erklären, was genau der Ausmarsch ist!
 Hier klicken!

Wie lange regiert der Schaffer?
 Hier klicken!

GILDEaktuell » Aktuelles

Gut ausgestattet für das Gildefest 2024

 
 
Der Slogan "Die Saison beginnt" könnte treffender nicht sein und kündigt die Öffnungszeiten des Gildeshops an.
Auch in diesem Jahr kann wieder Zubehör rund um das Gildefest an einer zentralen Anlaufstelle erworben werden.
Vom Frack, Holzgewehr, Papagoy und diversen Souveniers bis hin zu Spiritousen ist vieles erhältlich.
 
Kommt gerne vorbei und seid gut vorbereitet für unsere fünfte Jahreszeit.

Adresse: Gildeshop, Böttcherstr. 2 (Gewerbegebiet vor Lüerte)

 

Öffnungszeiten für 2024: 

13.04. + 20.04. + 27.04. + 04.05. + 11.05. + 18.05.

immer samstags von 9:00 -12:00 Uhr

Artikel erstellt am 05. April 2024, 16:07 Uhr