Menü

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Fidibusse?

Sind gefaltete Papierstreifen und werden zum Anzünden der Tonpfeife benötigt.

Der kleine Gilderatgeber

Die Kleiderregeln bei der Gilde sind so strikt, oder???
 Hier klicken!

Welches ist eigentlich der größte Gildeclub?
 Hier klicken!

Wie werde ich konkret Mitglied in der Wildeshauser Schützengilde?
 Hier klicken!

GILDEaktuell » Aktuelles

Nu geiht dat los! – traditionelle Himmelfahrtsversammlung am 18.05.2023

 

Der 18.05.2023 ist kein gewöhnlicher Donnerstag. Erst recht nicht für Gildemitglieder. Bietet der Himmelfahrtstag doch ein volles Programm und mit der Gildeversammlung auf dem oberen Rathaussaal den Auftakt zum Gildefest. Der Tag im Zeitraffer:

 

5:00 Uhr Ausmarsch der Feuerwehr unter Beteiligung des Spielmannszuges Wildeshausen und des Blasorchesters Wildeshausen (BLOW)

 

10:30 Uhr ökumenischer Gottesdienst auf der Burgwiese

 

11:00 Uhr Wachkompanie trifft sich im Zeughaus

 

Anschließender Lockruf des Tambourkorps

 

14:30Uhr Traditionelle Versammlung auf dem Rathaussaal

 

Am Himmelfahrtstag beginnt um 5.00 Uhr der Ausmarsch der Feuerwehr unter Beteiligung des Spielmannszuges Wildeshausen und des Blasorchesters Wildeshausen (BLOW). 

 

Im Anschluss lädt das Ökumene Forum, die katholische St. Peter Gemeinde, die evangelisch- lutherische Kirchengemeinde und die Baptistengemeinde gemeinsam mit der Gilde und der Stadt zu einem ökumenischen Gottesdienst auf die Burgwiese ein.  Der General der Gilde und Bürgermeister der Stadt Wildeshausen Jens Kuraschinski wird die Namen der verstorbenen Mitglieder der „Totenlade der Wildeshauser Schützengilde" verlesen und ehren.

 

Ab 11Uhr versammelt sich die Wachkompanie beim Zeughaus im Krandel, um die letzten Vorbereitungen für das Gildefest zu treffen und anschließend gemeinsam zu Speisen.

 

Gut gestärkt marschiert das Tambourkorps der Gilde anschließend durch Wildeshausen. Dabei erfolgt alle 100m folgender Lockruf:

 

„Hüde nachmiddag ½ dree Uhr,

Gildeversammlung von de Schützengilde upp´n Roathus!

De ganzen Schützenbröers sind inloaden!“ 

Sowie dreimalig:  „Kameroad kumm".

 

Um 14.30 Uhr beginnt dann die traditionelle Gildeversammlung der Schützengilde auf dem oberen Rathaussaal. Die Tagesordnung ist in den Statuten festgelegt und ausgehängt:

 

-Verlesung und Genehmigung des Protokolls der letzten Generalversammlung

-Berichterstattung über die bisherigen Festvorbereitungen durch die jeweiligen Ausschussvorsitzenden

-Beschlussfassung über den Ausschank von Freibier (Braunbier) an den Festtagen

-Bekanntgabe der Kompaniequartiere der einzelnen Kompanien

 

Der Hauptmann der Wache, Hergen Stolle, lässt zudem auf dem historischen Rathaussaal das Tambourkorps antreten. Zusammen mit dem Schaffer der Wildeshauser Schützengilde Andreas Tonn führt der Hauptmann anschließend den Appell durch. Danach wird dem Oberst das Ergebnis gemeldet. Dieser lässt den „großen Marsch" trommeln.

Es erfolgt der dreimalige Rundgang unter Trommelklang durch den Rathaussaal. Der General entlässt das Tambourkorps mit dem Auftrag, den Wildeshauser Bürgern zu verkünden, dass das Schützenfest zu Pfingsten in althergebrachter Form gefeiert werden kann. 

 

Zu dieser traditionellen Gildeversammlung sind alle Gildemitglieder recht herzlich eingeladen. Versammlungsanzug der Mitglieder ist „Zivilkleidung mit Vogel", für die Offiziere gilt „kleiner Festanzug". Mitglieder des Regiments sollten ebenfalls mit Handstock erscheinen. 

Artikel erstellt am 14. Mai 2023, 09:57 Uhr

Aktuelle Termine

für alle
24.05.2024
Freitag nach Pfingsten (Vorbereitungen fürs Kinderschützenfest)
nur für Offiziere
12.06.2024
Unterhausversammlung
nur für Offiziere
19.06.2024
Offiziersversammlung
nur für die Wachkompanie
14.09.2024
Wacheausflug u.v.
nur für Offiziere
21.09.2024
Herbstausflug der Offiziere
nur für Offiziere
16.10.2024
Unterhausversammlung
nur für die Wachkompanie
21.10.2024
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
nur für Offiziere
23.10.2024
Offiziersversammlung
nur für die Wachkompanie
25.10.2024
Versammlung der Wachkompanie vor dem Rockappell
Alle Termine einsehen
Gildetrommler