Menü

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Oberst?

Oberst der Wildeshauser Schützengilde wird der jeweils dienstälteste Offizier, der bei Dienstantritt das 75. Lebensjahr noch nicht vollendet hat und bereit ist, das Amt anzunehmen, für die Dauer von bis zu fünf Jahren. Das Offizierkorps kann eine zweite Amtszeit beschließen. Der Oberst ist der Kommandeur der Wildeshauser Schützengilde.

Der kleine Gilderatgeber

Wie werde ich konkret Mitglied in der Wildeshauser Schützengilde?
 Hier klicken!

Was für Aufgaben hat der Schaffer?
 Hier klicken!

Mein Passbild ist steinalt! Wie erstelle ich ein neuen Gildeausweis?
 Hier klicken!

GILDEaktuell » Aktuelles

Bilder vom Fotowettbewerb nun auch auf der Homepage

Liebe Mitglieder,

nun endlich könnt Ihr euch die Bilder, vom derzeit laufenden Fotowettbewerb, auch auf der Hompage der Wildeshauser Schützengilde anschauen.

Einfach unter www.wildeshauser-schuetzengilde.de auf Gildemedia klicken. Dort findet Ihr alle bisher eingesendeten Bilder.

Viel Spaß beim schauen. 

Artikel erstellt am 15. Mai 2021, 17:20 Uhr

Aktuelle Termine

nur für Offiziere
17.09.2022
Offiziersausflug
nur für Offiziere
05.10.2022
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für Offiziere
12.10.2022
Offiziersversammlung
Rathaussaal
nur für Könige
12.11.2022
Herbstfest der Königskompanie
für alle
13.11.2022
Gedenkfeier Volkstrauertag
Friedhof, 11:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
26.11.2022
Rockappell der Wachkompanie
für alle
02.12.2022
Kompanieversammlungen
20:00 Uhr
für alle
01.01.2023
Neujahrsgruß der Tamboure
nur für Könige
08.01.2023
Versammlung der Königskompanie
nur für Offiziere
18.01.2023
Unterhausversammlung
Zeughaus
Alle Termine einsehen
Gildetrommler