Menü

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Fähnrich?

Nach seiner Ernennung zum Fähnrich tritt der Schaffer des Vorjahres seinen Dienst bei der Wachkompanie an. In den Folgejahren ist er dann Fähnrich der Kompanien IV, III, II und I. Wahrend seiner Dienstzeit als Fähnrich ist er außerdem zunächst Begleiter des Schaffers und dann des Königs. Nach dem Ende seiner Fähnrichzeit erhält er den Offizierssorden und wird zum Leutnant befördert. Er beginnt dann wieder seinen Dienst bei der 5. Kompanie (Wachkompanie)

Der kleine Gilderatgeber

Wie werde ich Schaffer?
 Hier klicken!

Die Kleiderregeln bei der Gilde sind so strikt, oder???
 Hier klicken!

Wo liegt die Einschreibungsliste für das Königsschießen?
 Hier klicken!

GILDEaktuell » Aktuelles

7 Zwerge ermitteln Gewinner vom Malwettbewerb beim Kinderschützenfest

Der Verein die „7 Zwerge" organisierte beim diesjährigen Kinderschützenfest zum dritten Male wieder ehrenamtlich diverse Kinderspiele, u.a. wurde ein Malwettbewerb durchgeführt. Nach dem Motto „Mein Wildeshausen" wurden 70 Bilder beim Kinderschützenfest von Kindern gemalt.

Am Freitag, den 20.06.2008 war es soweit. In der Volksbank Wildeshausen, wo die Bilder ca. drei Wochen aushingen wurden im Beisein von Vertretern der Gilde, des Vorstandes der Volksbank, des stellv. Bürgermeisters Uwe Leinemann sowie den Mitgliedern des Vereins „7 Zwerge" aus 24 Bildern aus der Endrunde die Sieger gekürt. Dabei hatten über 200 Bankkunden der Volksbank Wildeshausen die Bilder bewertet. Hier die Gewinnerinnen:

1. Platz Courtney McVicker
2. Platz Hannah Freytag
Sarah Beckmann
Svenja Heymann
3. Platz Ronja Beneke

Die Gewinnerinnen erhielten aus den Händen von Andreas Meyenburg tolle Preise, aber auch die anderen Kinder gingen nicht leer aus.

Die Wildeshauser Schützengilde bedankte sich ausdrücklich noch einmal für die erneute Unterstützung des Vereins "7 Zwerge" beim diesjährigen Kinderschützenfest. „Wir würden uns freuen, wenn noch mehr Pfingstclubs diesem Beispiel folgen würden und das Kinderschützenfest unterstützen, denn die Kinder sind unsere Zukunft", so Andreas Tangemann, Hauptmann der Wache. „Die Schützengilde wird sich als kleines Dankeschön sicherlich noch etwas für die „7 Zwerge" einfallen lassen", so Hauptmann Tangemann abschließend.


Bildunterschrift: Preisverleihung in der Volksbank Wildeshausen mit Gewinnerinnen

Artikel erstellt am 23. Juni 2008, 19:04 Uhr