Menü

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Wildeshauser Schützengilde?

Als Gründungsjahr der Gilde wird nach alten Aufzeichnungen das Jahr 1403 genannt. Urkundlich ist dieses Gründungsjahr jedoch nicht zu belegen. Man kann davon ausgehen, dass die Schützengilde schon vor dem Jahr 1403 in ähnlicher Form bestanden hat. Die Aufgaben der Gilde sind in den Statuten festgelegt.

Der kleine Gilderatgeber

Wie werde ich Mitglied in der Wachkompanie?
 Hier klicken!

Wie lange regiert der Schaffer?
 Hier klicken!

Was hat der König für Aufgaben?
 Hier klicken!

GILDEaktuell » Aktuelles

Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstsonntag auf der Burgwiese

Pfingsten ward fiert!

 

In diesem Jahr ist es endlich wieder möglich in

Wildeshausen zu Pfingsten mit der Gilde zu feiern.

 

Dazu gehört natürlich auch der gemeinsame ökumenische Gottesdienst mit

der Gilde am Pfingstsonntag. In diesem Jahr findet der Gottesdienst zum Pfingstfest um

10.00 Uhr auf der Burgwiese statt.

 

In gewohnter Weise sind die evangelische, die katholische und die Gemeinde der Baptisten beteiligt unter der musikalischen Leitung von Ralf Grössler.

 

Herzlich laden wir zum Festgottesdienst ein, wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Artikel erstellt am 01. Juni 2022, 17:15 Uhr