Menü

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Parademarsch?

Während der Festwoche führt die Gilde mehrfach den Parademarsch durch. Da ist zunächst einmal die Parade am 1. Pfingsttag auf der Burgwiese. Außerdem gibt es die Parademärsche der Wache am Dienstag und Mittwoch auf der Herrlichkeit.

Der kleine Gilderatgeber

Wie kann ich einen neuen Gildeclub gründen?
 Hier klicken!

Kann ich König auch ohne einen Königin werden?
 Hier klicken!

Schaffer sein ist doch bestimmt sehr teuer, oder?
 Hier klicken!

GILDEaktuell » Aktuelles

Zukunftsausschuss lädt Gildeclubs ein

Der Zukunftsausschuss der Wildeshauser Schützengilde unter der Leitung von Karl-August Kolhoff lädt erneut Vertreter der Gildeclubs und weitere interessierte Gildemitglieder zu einer Sitzung des Zukunftsausschusses ein. Der Zukunftsausschuss der Wildeshauser Schützengilde hat die Aufgabe, neue Wege aufzuzeigen, die den Fortbestand der Gilde unter der Wahrung ihrer Traditionen und Überlieferungen auch in Zukunft sichern sollen. Lt. Kolhoff „sollen erneut Möglichkeiten der Einbindung und Mitwirkung von Clubs in die Wildeshauser Schützengilde erörtert werden“. Auch die Organisation des Gildefestes in den nächsten Jahren soll diskutiert werden.

Zur Information und zum o.g. Gedankenaustausch insbesondere auch über das vergangene Gildefest 2015 lädt der Vorsitzende des Ausschusses Karl-August Kolhoff daher Vertreter aller Gildeclubs ins Zeughaus im Krandel ein und zwar am Freitag, den 08.04.2016 um 19Uhr. Karl-August Kolhoff bittet allerdings darum, dass die Gildeclubs jeweils maximal zwei Vertreter in die Ausschusssitzung entsenden.

Im Namen des Zukunftsausschusses hofft Karl-August Kolhoff auf großes Interesse der Gildeclubs und auf eine rege Beteiligung. Auch die Gildeclubs die mangels Adresse keine schriftliche Einladung erhalten haben, sind herzlich mit jeweils zwei Vertretern zu der Ausschusssitzung eingeladen.

Bildunterschrift: Auch über den korrekten Ausmarsch und den Einmarsch am Pfingstdienstag soll beim Zukunftsausschuss diskutiert werden

Artikel erstellt am 01. April 2016, 00:00 Uhr