Gildecountdown

615.
Gildefest in
157Tagen
8Stunden
15Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Wecken?

Am 1. Pfingsttag marschieren um 7 Uhr der Spielmannszug und das Tambourkorps zum Wecken durch die Stadt. Am Schützenfesttag erfolgt um 4 Uhr das Wecken durch das Tambourkorps.


Der kleine Gilderatgeber

Wie werde ich Mitglied in der Wachkompanie?
 Hier klicken!

Was ist eine Kompanie?
 Hier klicken!

Ich wohne nicht in Wildeshausen, kann ich trotzdem ein Gildemitglied werden?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Gildefest 2017 - Kinderschützenfest am 10.06.2017

 

Am Samstag nach Pfingsten, den 10.06.2017 findet traditionell das Kinderschützenfest statt. An diesem Fest können alle schulpflichtigen Kinder aus der Stadt teilnehmen. Wie immer findet im Vorfeld des Kinderschützenfestes traditionell das Ketteputzen statt. In diesem Jahr findet es statt am Freitag, den 09.06.2017 von 15 - 18 Uhr beim Kinderkönig Lasse Tonn, Düngstruper Str. 45  in Wildeshausen. Anmeldungen für die Ehrendamen zum Ketteputzen (die Ehrendamen müssen mindestens im schulpflichtigen Alter sein!) sollten erfolgen bei Familie Tonn (04431-946095) oder (0172-4234626)

.

 

Das Kinderschützenfest beginnt am 10.06.2017 mit dem Weckruf des Kindertambourkorps vor dem Hause des aktuellen Kinderkönigs Lasse Tonn. Um 12.30 Uhr erfolgt dann der Lockruf für die Teilnehmer am Kinderschützenfest. Diese versammeln sich bis 14:15 Uhr vor dem historischen Rathaus in Wildeshausen.

 

Teilnehmer am Schiesswettbewerb müssen eine Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten vorlegen. Formulare für die Einwilligung findet man in den Tageszeitungen (Wildeshauser Zeitung) oder im Internet unter www.wildeshauser-schuetzengilde.de/gildemedia/downloads.php. Auch können diese noch bei der Anmeldung auf dem Marktplatz am Mittag am alten Rathaus ausgefüllt werden. Wichtig: Kinder ab dem Alter von 10 Jahren, die sich um die Königswürde bewerben, müssen am Einmarsch in den Krandel mit einem Flitzebogen teilgenommen haben.

 

Bevor um 14:30 Uhr der Ausmarsch des Kinderregiments zum Krandel beginnt wird der Kinderkönig von den von ihm ausgewählten Ehrendamen, in diesem Jahr beim „Alten Amtshaus“ an der Herrlichkeit, mit Musik abgeholt. Dazu ist Antreten zum Abholen des Kinderkönigs um 13:30 Uhr beim Rathaus. Im Krandel angekommen wird nach einer kurzen Ansprache des verantwortlichen Offiziers und jüngsten Oberleutnants mit dem Übungsschießen begonnen. Auch sind hier auf dem Schießplatz umfangreiche Arbeiten getätigt worden, die es ermöglichen, unter Einhaltung der geforderten Sicherheiten einen fairen Schiesswettkampf mit dem Flitzebogen zu ermöglichen.

 

Ganz wichtig: Der Schießausschuss weist darauf, dass nur noch Flitzebögen als „Oberlader" verwendet werden dürfen. Dies aus Gründen der Sicherheit beim Kinderkönigsschießen.

 

Auf dem Krandelplatz finden dann zahlreiche Spiele und ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm für alle Kinder statt unter anderem eine Mini-Play-Back-Show. Der Spielenachmittag wird unterstützt durch den Verein „die 7 Zwerge" sowie den Fähnrichen der Wildeshauser-Schützengilde. Einige Spiele, auch gesponsert von der NWZ werden die jungen Besucher auf dem Festplatz unterhalten.

 

Selbstverständlich gibt es auf dem Krandelplatz auch musikalische Unterhaltung für die Erwachsenen mit den Musikkorps Wittekind. Die Mini-Playback Show, die ab 15:30 Uhr beginnt, wird wieder organisiert vom Betreiber des „Wildeshauser Tanzcenters" Sascha Oltmann. Für die Teilnahme an der Miniplayback Show bittet Sascha Oltmann wieder um eine telefonische Anmeldung unter 04431708888. Ähnlich wie beim Live-Gesangswettbewerb der Kinder am Mittwoch nach Pfingsten gibt es eine Vielzahl von Preisen bei der Mini- Play-Black-Show am Kinderschützenfest in Wildeshausen. Hauptsponsor der Gewinne ist in diesem Jahr die LZO Wildeshausen. Die Gewinner des Samstags- und Mittwochnachmittags werden auf der großen Bühne beim Kinderkönigsball noch einmal auftreten.

 

Das Musikkorps Wittekind lädt im Übrigen alle Kinder und Jugendliche im Laufe des Nachmittags in den Proberaum des Musikkorps ins Gildehaus ein, wo die Kinder nach Herzenslust alle Instrumente ausprobieren dürfen, eine schöne Gelegenheit einmal beim Musikkorps reinzuschnuppern.

 

Je nach Bewerberzahl beginnt das Ausschießen der Königswürde gegen 17.00 Uhr. Um ca. 18.30 Uhr wird der Kinderkönig 2017 voraussichtlich feststehen. Er erwählt sich eine Königin und alle Anwesenden begleiten ihn zurück in die Stadt. Dem Kinderkönig werden ein Orden und ein Geschenk als bleibende Erinnerung überreicht. Die Vizekönige (Gruppensieger) erhalten auf dem Krönungsplatz auch einen Orden. Im Festzelt angekommen, werden zunächst alle Kinder die am Ausmarsch teilgenommen haben mit Butterkuchen und Getränken versorgt. Wie bereits im vergangenen Jahren wird dafür kein Kostenbeitrag von der Gilde erhoben.

 

Dann beginnt der große Kinderkönigsball mit der Top 40 Band „Line Six“. Um 22.00 Uhr verkündet der leitende Offizier und jüngster Oberleutnant das Ende des Kinderschützenfestes. Der Kinderkönig mit seinem Gefolge wird zum Schluss mit Musik aus dem Festzelt zunächst zur Gildeuhr an der Westerstrasse geleitet. Hier schaltet er das Zählwerk der Uhr ein, und es werden wieder die Tage, Stunden und Minuten bis zum nächsten Gildefest gezählt. Danach geht es zum Stellmacherplatz auf dem das Gildefest 2017 offiziell beendet und die Vorfreude für die Mitglieder auf das Gildefest 2018 beginnt.

 

Bildunterschrift: Ausmarsch der Kinder im vergangenen Jahr

Artikel erstellt am 04. Juni 2017


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für die Wachkompanie
01.01.2018
Neujahrsgrüße der Tamboure
nur für Könige
07.01.2018
Versammlung der Königskompanie
nur für die Wachkompanie
22.01.2018
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
nur für die Wachkompanie
26.01.2018
Jahreshauptversammlung der Wachkompanie
nur für Offiziere
31.01.2018
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für Offiziere
07.02.2018
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
für alle
17.02.2018
Generalversammlung
nur für Könige
24.02.2018
Kegelnachmittag der Königskompanie
nur für Offiziere
14.03.2018
Schaffermahlzeit
Rathaussaal
nur für Offiziere
04.05.2018
Sitzung des Ältestenrates
Alle Termine einsehen


Gildetrommler