Gildecountdown

615.
Gildefest in
157Tagen
7Stunden
60Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Chef des Protokolls?

Der Chef des Protokolls ist der Erste Stadtrat (früher Stadtdirektor) der Stadt Wildeshausen. Er ist Mitglied des Stabes der Gilde. Voraussetzung ist die Mitgliedschaft in der Schützengilde. Er steht im Range eines Majors und ist für die Protokollführung bei allen Versammlungen, bei der Schafferwahl und bei der Verpflichtung der neuen Mitglieder zuständig. Er ist ebenso zuständig für das Einholen behördliche Genehmigungen zur Durchführung des Gildefestes und für die Zusammenarbeit und Kontaktpflege mit anderen Behörden und Ämtern.


Der kleine Gilderatgeber

Wie werde ich Mitglied in der Wachkompanie?
 Hier klicken!

Was hat der König für Aufgaben?
 Hier klicken!

Wie lange regiert der König eigentlich?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Offiziere der Wildeshauser Schützengilde brauen Bier in der Lohmühle

Was kann es schöneres geben als knapp 100 Tage vor Pfingsten sich auf das Gildefest einzustimmen und gemeinsam Bier zu brauen, das dachten einige Offiziere und Freunde der Wildeshauser Schützengilde vor geraumer Zeit.  Dazu wurde kurzerhand in der neu entstandenen Privat Brauerei Bannas auf der Lohmühle in Wildeshausen ein Brauseminar organisiert. Von morgens 9:00 Uhr bis abends 17:00 Uhr wurden dabei sämtliche Schritte des Bierbrauens erklärt und sehr viel wichtiger verschiedenste  Sorten gleich vor Ort verkostet.

"Eine wundervolle Geschichte und eine gute Verbindung von Theorie und Praxis" so Heini Hüls sichtlich beeindruckt,  "und wenn man dann auch noch etwas für die Gemeinschaft tun will, dann ist Bierbrauen mit so wundervollem Bier und guten Freunden genau das richtige". Britta und Thomas Bannas, letzterer übrigens Brau- und Malzmeister in der 3. Generation, organisierten diesen tollen Tag für die Offiziere. Gebraut wurden zusammen 240l Bier - eine beeindruckende Menge für einen Tag.  Das wollen wir auf jeden Fall noch einmal wiederholen" so Jochen Meyer abschließend, "aber in ca. 5 Wochen ist das Bier fertig, dann wollen wir erst einmal sehen, ob das Bier auch schmeckt".

Bildunterschrift: Offiziere der Wildeshauser Schützengilde und deren Freunde in der Bierbrauerei Bannas auf der Lohmühle mit Thomas Bannas in der Mitte

Artikel erstellt am 14. Februar 2016


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für die Wachkompanie
01.01.2018
Neujahrsgrüße der Tamboure
nur für Könige
07.01.2018
Versammlung der Königskompanie
nur für die Wachkompanie
22.01.2018
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
nur für die Wachkompanie
26.01.2018
Jahreshauptversammlung der Wachkompanie
nur für Offiziere
31.01.2018
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für Offiziere
07.02.2018
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
für alle
17.02.2018
Generalversammlung
nur für Könige
24.02.2018
Kegelnachmittag der Königskompanie
nur für Offiziere
14.03.2018
Schaffermahlzeit
Rathaussaal
nur für Offiziere
04.05.2018
Sitzung des Ältestenrates
Alle Termine einsehen


Gildetrommler