Gildecountdown

615.
Gildefest in
159Tagen
5Stunden
59Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Hauptmann?

Der Hauptmann ist der Chef der einzelnen Kompanien. Im Normalfall wechselt der Hauptmann jährlich die Kompanie. Ausnahmen bilden hier nur die Wache, die vom jüngsten Hauptmann geführt wird, sowie die Königskompanie, die vom dienstältesten Major geführt wird.


Der kleine Gilderatgeber

Wie lange regiert der Schaffer?
 Hier klicken!

Was hat der König für Aufgaben?
 Hier klicken!

Wer kann Mitglied in der Gilde werden?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Felix Ratz Kinderkönig der Wildeshauser Schützengilde

Der Wettergott meinte es gut mit den Kindern gestern beim Kinderschützenfest der Wildeshauser Schützengilde 2011. Nach einem sehr spannenden Wettkampf mit der Armbrust wurde gestern ein neuer Kinderkönig ermittelt - es ist dies der 12-jährige Felix Ratz aus Wildeshausen. Felix besucht die 6 Klasse des Gymnasiums Wildeshausen. Bereits dreimal nahm Felix Ratz am Schießen beim Kinderschützenfest teil. Die Eltern von Felix sind Carola und Günther Ratz aus Wildeshausen, Reckumer Ring 35.. Insgesamt nahmen 38 junge Schützen am Endkampf um die Königswürde teil.

Vizekönige und mit einem Vizekönigsorden ausgezeichnet wurden:

  • Matthias Tschöpe, 12 Jahre alt
  • Arnd Brengelmann, 12 Jahre alt
  • Marius Hauth, 11 Jahre alt

Zahlreiche Gäste verfolgten den spannenden Endkampf. Nach dem der neue König im Krandel mit der Kette, einem Orden und einem Zylinder mit einem Mooskranz gekrönt wurde, präsentierte der neue Kinderkönig seine Königin: Paulina Mucker, ebenfalls aus Wildeshausen. Sichtlich stolz verbrachten beide nach dem Einmarsch in die Stadt unter großem Jubel vieler hundert Kinder und Jugendlichen einen wunderbaren Abend im Festzelt zu der tollen Partymusik von „Piccadilly". „Das hat so richtig Spaß gemacht, wir sind beide sehr stolz hier König und Königin geworden zu sein", so Felix und Paulina am Ende des Abends.

Nach dem Kinderkönigsball erfolgte das Zurückdrehen der Gildeuhr in Beisein des Kinderkönigs sowie des für das Kinderschützenfest verantwortlichen jüngsten Oberleutnants der Wildeshauser Schützengilde Ernst Frost. Nach dem Wegbringen des Kinderkönigspaares zum Stellmacherplatz, wo das Königspaar noch drei Tänze absolvierte, wurde noch bis in die Nacht der Abschluss des Gildefestes 2011 gefeiert.

Die Wildeshauser Schützengilde bedankt sich bei allen Gästen, Mitgliedern, Wildeshausern für das tolle aber vor allem friedliche Gildefest 2011.

Bildunterschrift: Kinderkönig 2011 Felix Ratz und Kinderkönigin Paulina Mucker 

Artikel erstellt am 19. Juni 2011


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für die Wachkompanie
01.01.2018
Neujahrsgrüße der Tamboure
nur für Könige
07.01.2018
Versammlung der Königskompanie
nur für die Wachkompanie
22.01.2018
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
nur für die Wachkompanie
26.01.2018
Jahreshauptversammlung der Wachkompanie
nur für Offiziere
31.01.2018
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für Offiziere
07.02.2018
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
für alle
17.02.2018
Generalversammlung
nur für Könige
24.02.2018
Kegelnachmittag der Königskompanie
nur für Offiziere
14.03.2018
Schaffermahlzeit
Rathaussaal
nur für Offiziere
04.05.2018
Sitzung des Ältestenrates
Alle Termine einsehen


Gildetrommler