Gildecountdown

615.
Gildefest in
273Tagen
10Stunden
47Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Dienstag vor Pfingsten?

Am Dienstag vor Pfingsten wird das Schützenfest zugeschnitten. Der General lädt sämtliche Offiziere und den König zur Vorstandssitzung um 17.00 Uhr auf den Rathaussaal ein. Der Gesamtablauf des Gildefestes wird festgelegt.


Der kleine Gilderatgeber

Keiner kann mir erklären, was genau der Ausmarsch ist!
 Hier klicken!

Ich wohne nicht in Wildeshausen, kann ich trotzdem ein Gildemitglied werden?
 Hier klicken!

Hilfe, ich habe meinen Papagoy verloren!
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Schaffermahl der Wildeshauser Schützengilde mit Minister a.D. Karl-Heinz Funke

Zusammen mit der Stadt Wildeshausen richtet die Wildeshauser Schützengilde auch in diesem Jahr die Schaffermahlzeit aus. Zum Schaffermahl, welches jedes Jahr traditionell in Form eines Heringsessens mit anschließendem Tabakskollegium stattfindet, werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gäste in das alte Rathaus der Stadt Wildeshausen eingeladen.

Das Wildeshauser Schaffermahl, welches im Übrigen um einiges älter ist als die Bremer Schaffermahlzeit, ist seit Jahrhunderten ein wichtiger Bestandteil der Traditionen der Wildeshauser Schützengilde. Seit je her steht nämlich fest, dass der Schaffer der Wildeshauser Schützengilde das Gildefest zu organisieren hatte, er hatte „herbeizuschaffen", nämlich Speisen und Getränke für die Gildemitglieder. Er war schon damals wie heute verantwortlich für das Zinngeschirr und den Vogel, den Papagoi. Vorbereitet und organisiert wird daher das Schaffermahl durch den Schaffer sowie zur Unterstützung den Fähnrichen der Wildeshauser Schützengilde, die bereits seit Wochen an der Vorbereitung des Schaffermahls arbeiten. Der Schaffer der Wildeshauser Schützengilde, Thomas Finkezeller wird dabei am Ehrentisch sitzen, der Schaffer des Vorjahres und jetziger Fähnrich der Wache Frank Görke nimmt auf einem Fass am Ende der Tafel Platz! Spannend ist immer, welchen der Gäste die Fähnriche überzeugen können, ebenfalls auf dem Fass Platz zu nehmen - ein Ereignis, welches die Gäste sicherlich nicht mehr vergessen werden.

Unregelmäßig kam es es in den letzten hunderten von Jahren immer wieder zur Abschaffung des Schaffermahls, auch z.B. weil die Kirche sich „über Ausschweifungen des Gildefestes" beschwert hatte. Das ist lange her, 1978 wurde das Schaffermahl nach längerer Zeit wieder aufleben lassen, Heringsessen und Tabakskollegium wurden ein fester Bestandteil des Schaffermahls, seit 1984 werden Festredner z.B. aus den Bereichen der Wirtschaft oder Politik eingeladen. Die Liste der prominenten Gäste der letzten Jahre ist lang, viele Gäste des Schaffermahls können sich an wundervolle und humorvolle Reden erinnern, die eines gemein haben - Traditionen der Wildeshauser Schützengilde und die Verbundenheit mit der Stadt Wildehausen und dem Umland hervorzuheben und zu dokumentieren.

Diesjährig findet das Schaffermahl der Wildeshauser Schützengilde statt am Mittwoch, 21. März, von 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr. Neben zahlreichen Gästen aus Poltik und Wirtschaft sowie den Wahlmännern der Kompanien der Schafferwahl 2006, wird in diesem Jahr als Ehrengast der Minister a.D.  Karl-Heinz Funke erwartet. „Karl-Heinz Funke, ehemaliger Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, der im Landkreis Oldenburg insbesondere durch seine Bodenständigeit und Heimatverbundenheit bekannt ist, wird durch seine humorvolle Art und Weise das Schaffermahl 2007 sicherlich bereichern. Karl-Heinz Funke war Minister vom 1998-2001 im Kabinett Gerhard Schröders", so Manfred Wulf, Pressesprecher der Gilde.

„Das Schaffermahl ist eines der wesentlichsten Veranstaltungen im Terminplan der Wildeshauser Schützengilde und schafft eines gleichermaßen bei allen Gästen - nämlich die Vorfreude auf das bevorstehende Gildefest 2007 zu wecken", so Manfred Wulf abschließend.

Artikel erstellt am 27. Februar 2007


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für die Wachkompanie
09.09.2017
Wacheausflug
nur für Offiziere
16.09.2017
Offiziersausflug
nur für die Wachkompanie
16.10.2017
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
nur für Offiziere
18.10.2017
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für die Wachkompanie
20.10.2017
Wacheversammlung vor dem Rockappell
nur für Offiziere
25.10.2017
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
nur für Könige
18.11.2017
Herbstfest der Königskompanie
für alle
19.11.2017
Gedenkfeier Volkstrauertag
Friedhof, 11:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
02.12.2017
Rockappell der Wachkompanie
18:00 Uhr
für alle
08.12.2017
Kompanieversammlungen
Diverse Wildeshauser Gaststätten, 20:00 Uhr
Alle Termine einsehen


Gildetrommler