Gildecountdown

615.
Gildefest in
213Tagen
10Stunden
58Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Kompanie?

Die Schützengilde ist in folgende Kompanien gegliedert:

a) Königs- oder Scharfschützenkompanie
b) I. Kompanie = Ratskompanie
c) II. Kompanie = Cornauer-Tor
d) III. Kompanie = Wester-Tor
e) IV. Kompanie = Hunte-Tor
f) V. Kompanie = Wachkompanie

Die Zuordnung der einzelnen Gildemitglieder wird bei den Kompanien II, III, und IV durch die geographische Lage ihrer Wohnung bestimmt. Bei der Ratskompanie ist eine mindestens 25-jährige Mitgliedschaft erforderlich. In der Königskompanie sind ehemalige Könige vereinigt. Die Wachkompanie hat ihre eigene Rekrutenwerbung. Voraussetzung ist die Mitgliedschaft in der Schützengilde. In dieser Reihenfolge wird zum Schießplatz hin und zurück marschiert. Kompanieführer sind die Hauptleute oder Majore entsprechend ihrem Dienstalter.


Der kleine Gilderatgeber

Hilfe, ich habe meinen Papagoy verloren!
 Hier klicken!

Wie lange regiert der Schaffer?
 Hier klicken!

Was für Aufgaben hat der Schaffer?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Jannis Flege Kinderkönig der Wildeshauser Schützengilde

Nach einem spannenden Wettkampf beim Armbrustschießen beim Kinderschützenfest der Wildeshauser Schützengilde wurde gestern Kinderkönig der 13-jährige Jannis Flege aus Wildeshausen.

Vizekönige wurden:

Philipp Oltmann

Arne Johannes

Julius von Stein

Pitt Menkens

Geschossen wurde mit einer Armbrust auf dem neu gestalteten Platz im Krandel. Nach dem der neue König im Krandel mit der Kette und einem Zylinder mit einem Mooskranz gekrönt wurde, präsentierte der neue König seine Königin: Merle Schröder, ebenfalls aus Wildeshausen. Interessant dabei: Beide Väter des Königs und der Königin sind ehemalige Gildekönige und Mitglieder der Königskompanie.

 

Nach dem Einmarsch in die Stadt, erfolgte nach einem rauschenden Kinderkönigsball das Zurückdrehen der Gildeuhr in Beisein des Kinderkönigs sowie des für das Kinderschützenfest verantwortlichen jüngsten Oberleutnants der Wildeshauser Schützengilde Artur Gabriel. Danach wurde noch bis in die Nacht das Ende des Gildefestes 2009 gefeiert, welches in 349 Tagen im nächsten Jahr sicherlich wieder gefeiert wird!

Die Wildeshauser Schützengilde bedankt sich in diesem Zusammenhang bei allen Gästen, Mitgliedern, Wildeshausern für das tolle aber vor allem friedliche Gildefest 2009 bei bestem Wetter. Wir freuen uns auf das Gildefest 2010.

Bildunterschrift: Kinderkönig 2009 Jannis Flege und Kinderkönigin Merle Schröder 

 

Artikel erstellt am 07. Juni 2009


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für Offiziere
18.10.2017
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für die Wachkompanie
20.10.2017
Wacheversammlung vor dem Rockappell
nur für Offiziere
25.10.2017
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
nur für Könige
18.11.2017
Herbstfest der Königskompanie
für alle
19.11.2017
Gedenkfeier Volkstrauertag
Friedhof, 11:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
02.12.2017
Rockappell der Wachkompanie
18:00 Uhr
für alle
08.12.2017
Kompanieversammlungen
Diverse Wildeshauser Gaststätten, 20:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
01.01.2018
Neujahrsgrüße der Tamboure
nur für Könige
07.01.2018
Versammlung der Königskompanie
nur für die Wachkompanie
22.01.2018
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
Alle Termine einsehen


Gildetrommler