Gildecountdown

615.
Gildefest in
214Tagen
18Stunden
12Minuten

GildeABC-Suche

GildeABC

Aus dem GildeABC

Kennen Sie eigentlich die Bedeutung von Wecken?

Am 1. Pfingsttag marschieren um 7 Uhr der Spielmannszug und das Tambourkorps zum Wecken durch die Stadt. Am Schützenfesttag erfolgt um 4 Uhr das Wecken durch das Tambourkorps.


Der kleine Gilderatgeber

Hilfe, ich habe meinen Papagoy verloren!
 Hier klicken!

Die Kleiderregeln bei der Gilde sind so strikt, oder???
 Hier klicken!

Wo liegt die Einschreibungsliste für das Königsschießen?
 Hier klicken!



GILDEaktuell » Aktuelles

Teilnahme der Gilde am Jubiläumsfest „ 100 Jahre St. Antonius Schützenbruderschaft Rechterfeld e.V.

Am Sonntag, dem 10.05.2009 findet das 100-jährige Jubiläumsschützenfest der „St. Antonius Schützenbruderschaft Rechterfeld" statt. Dazu liegt der Wildeshauser Schützengilde eine Einladung zur Teilnahme vor. Nach Beschluss der Offiziersversammlung und wie bereits auf der Generalversammlung im Februar mitgeteilt, wird die Gilde diese Einladung am Festumzug in Rechterfeld mit einer großen Abordnung

Der Festumzug findet am Sonntag dem 10.05.2009 um 13.00 Uhr in Rechterfeld statt. Neben dem Spielmannszug Wildeshausen und dem Musikkorps Wittekind werden am Festzug teilnehmen:

  • Tambourcorps
  • Offizierskorps
  • Königskompanie
  • Wachkompanie
  • Schaffer Stefan Mahlstede und Gildekönig Uwe Reinking
  • Auf ausdrücklichen Wunsch des gastgebenden Vereins sollten auch  Schwarzröcke, d.h. Regimentsmitglieder der Kompanien Ratskompanie, Cornauertor, Westertor und Huntetor am Festzug teilnehmen.

Regimentsmitglieder, die mit nach Rechterfeld wollen, mögen sich bitte alsbald idealerweise in Gruppen bei Ernst-Dieter Frost melden (Tel. 04431 / 6552 oder 04431 / 918536). Eine gemeinsame Fahrt nach Rechterfeld mit dem Bus ist bereits organisiert. Die Busse fahren um 12.00 Uhr  vom Gildehaus am Krandelplatz ab. Über die Rückfahrt wird dann vor Ort entschieden.

Da auch die Schützenbruderschaft Rechterfeld uns bei unserem Jubiläumsfest toll unterstützt hat,  sollte eine starke Beteiligung der Gilde selbstverständlich sein. Die Verantwortlichen der Gilde rechnen mit einer Beteiligung von über 150 Beteiligten.

Wichtig für alle Beteiligten: Anzugsordnung ist der „große Dienstanzug".

 

Bildunterschrift:  Tambourcorps der Schützengilde beim Marsch

Artikel erstellt am 13. April 2009


Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

nur für Offiziere
18.10.2017
Unterhausversammlung
Zeughaus, 19:30 Uhr
nur für die Wachkompanie
20.10.2017
Wacheversammlung vor dem Rockappell
nur für Offiziere
25.10.2017
Offiziersversammlung
Rathaussaal, 19:30 Uhr
nur für Könige
18.11.2017
Herbstfest der Königskompanie
für alle
19.11.2017
Gedenkfeier Volkstrauertag
Friedhof, 11:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
02.12.2017
Rockappell der Wachkompanie
18:00 Uhr
für alle
08.12.2017
Kompanieversammlungen
Diverse Wildeshauser Gaststätten, 20:00 Uhr
nur für die Wachkompanie
01.01.2018
Neujahrsgrüße der Tamboure
nur für Könige
07.01.2018
Versammlung der Königskompanie
nur für die Wachkompanie
22.01.2018
Vorstandsversammlung der Wachkompanie
Alle Termine einsehen


Gildetrommler